Klinikum hilft Leb-mit-Laden
 


Aktuelles aus dem Diakonischen Werk

Klinikum hilft Leb-mit-Laden

Prof. Dr. Ulrich Schwemmer, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin am Neumarkter Klinikum, hat in diesem Jahr die traditionelle Weihnachtsfeier in eine Weihnachtstombola umgewandelt.

Alle Mitarbeiter, die Teil des OP-Betriebs und der Intensivstation sind, konnten eines der 150 Lose erwerben und so über 100 wertvolle Gewinne ziehen. Die Auslosung fand anlässlich der digitalen Weihnachtsfeier statt. Mit dieser Aktion konnten 2000 Euro für die Aktion „Leb-mit-Laden – Diakonie Neumarkt“ zusammengetragen werden, die nun übergeben wurden. Mit den Gewinnen wurden die lokalen Läden und Gaststätten unterstützt und mit dem Spendengeld die Arbeit für benachteiligte Mitmenschen gestärkt.

(NN, 30.12.2020)

 

 

Meldung vom: 30.12.2020